Plus-Zertifizierung

"PLUS" ist das österreichische Präventionsprogramm zur Förderung der personalen und sozialen Lebenskompetenzen.

Die Bewältigung von Entwicklungsaufgaben ist besonders in der Lebendphase der Pubertät eine große Herausforderung. Über 4 Jahre werden die Kompetenzen der SchülerInnen kontinuierlich trainiert, damit sie sich selbstbewusst auf ihr Leben einlassen und sich  neuen Aufgaben  immer eigenverantwortlicher stellen können.

Die Themen: "körperliche Veränderung, Ablösung vom Elternhaus, Positionierung in der Gruppe, finden eines eigenen persönlichen Stils sowie der Umgang mit Suchtmitteln wird mit den SchülerInnen in Einzel- bzw. in Gruppenarbeiten trainiert.

Konstruktive Kommunikation und  Konfliktregelung, Auseinandersetzung mit dem eigenen Konsumverhalten und den Umgang mit Konsumgütern, Verbesserung des Umgangs mit Frustrationen und der Fähigkeit, das eigene Leben positiv zu gestalten, soll den SchülerInnen auf ihrem weiteren Lebensweg unterstützen.

2017   NMS-Annabichl || A-9020 Klagenfurt | Weichselhofstraße 6 | +43 463-537 5583 | direktion@nmsa.at || Impressum