3A und 3B: Friedensplakat - Lions Club

Auch heuer veranstaltete der Lions Club einen internationalen Malwettbewerb, bei dem alle Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen teilnehmen konnten. Der Inhalt der Plakate sollte "die Zukunft des Friedens" visualisieren.

Da die Zeit recht knapp war, durften wir nicht nur im Zeichenunterricht, sondern manchmal auch in anderen Fächern an unseren Plakaten sehr intensiv arbeiten. Dafür möchten wir uns nochmals herzlich bedanken! Die Ergebnisse sind wirklich toll geworden und können in unserer Schule bewundert werden. Jede und jeder ist wirklich über sich hinausgewachsen.

Am 8. November musste sich die Jury vom Lions Club - Herr Kurt Hofer (Präsident) und Herr Prof. Günther Meierhofer, für das Siegerplakat entscheiden, das in Folge an der österreichweiten und zuletzt sogar an der internationalen Wahl in New York teilnehmen kann. Den 1. Platz an unserer Schule gewann das schöne Plakat von Michelle Labudik aus der 3A, zweite wurde Zsofia Balazs aus der 3B. Neben der offiziellen Urkunde für den 1. Platz bekamen die ersten sechs Gewinnerinnen und Gewinner bei der Siegerehrung Gutscheine für die CityArkaden. Im Rahmen der kleinen Feier in der Bibliothek gab es noch für alle köstlichen Kuchen und Getränke. Vielen Dank!

2018   NMS-Annabichl || A-9020 Klagenfurt | Weichselhofstraße 6 | +43 463-537 5583 | direktion@nmsa.at || Impressum